wie viel ist o.k.?

Wie viel Alkohol kannst du trinken, ohne dir selbst und deiner Umwelt zu schaden? Wann muss es ein klares No-go sein?


Die anfänglich positiv empfundene Wirkung von Alkohol kann schnell ins Negative kippen. Deshalb ist der richtige Umgang mit Alkohol wichtig.

Alkoholkonsum ist nicht angebracht, wenn du 

  • Auto, Motorrad oder Velo fährst.
  • in der Schule oder bei der Arbeit bist.
  • Sport treibst.
  • Medikamente nimmst.

Alkohol wirkt sich schädlich auf deine körperliche Entwicklung aus.

Dein Gehirn und die Organe sind noch im Wachstum. Deshalb wäre der Verzicht auf Alkohol das Beste. Wenn du trotzdem trinken möchtest, so beachte folgende Trinkmenge:

  • Wenn du trinkst, dann tu es mit Mass. Gesunde Frauen sollten max. 1-2, Männer 2-3 Standarddrinks pro Tag trinken.
  • Verzichte in jedem Alter an mindestens 2 aufeinanderfolgenden Tagen pro Woche auf Alkohol zur Vermeidung einer Toleranzbildung.

ZFA jugendliche wie viel ist ok 

1 Standarddrink à 10-12 g reinen Alkohols:

  • 3 dl Bier (5% Alkohol),
  • 0,4 dl Spirituosen/Shots (ca. 40% Alkohol), z. B. Vodka-Orange
  • 1 dl Wein oder Prosecco (11-15% Alkohol)

Wie sieht es bei dir aus? Trinkst du zu oft oder zu viel? Oder ist alles im grünen Bereich? Check deinen Konsum!

Hast du Fragen?

Ruf uns an! Gerne vereinbaren wir einen Termin und beantworten deine Fragen.

043 444 77 00

online-beratung zu suchtfragen

ZFA safezone

«SafeZone» mit Forum, Chat und Mailberatung.

Weniger trinken, selbst gemacht

drinkless

Beobachten Sie Ihren Alkoholkonsum mit «drink less Schweiz». Jetzt mit App!

Zürcher Fachstelle für Alkoholprobleme